DE | EN | USA | ES | CH | IT | FR | SI | HR | CZ | SK

ekey. dein finger. dein schlüssel
Unternehmen  >  ekey Referenzen

Frauenhaus Vöcklabruck

Zurück zur Übersicht

ekey net Zutrittslösung

Aus Sicherheitsgründen hatte sich das Frauenhaus in Vöcklabruck für einen Fingerscanner entschieden. Frau Hirsch, leitende Sozialarbeiterin dieser Einrichtung, erklärt, dass sich das Fingerscannersystem bei solchen Einrichtungen bewährt hat. Neben Vöcklabruck wurden auch schon weitere Frauenhäuser mit ekey ausgestattet. Bei Schlüsselverlust kann eine gewisse Gefährdung bei Klientinnen und Mitarbeiterinnen bestehen. Aus diesem Grund wird ein System benötigt, das sicherstellt, dass sich auch nur die berechtigte Personen, Zutritt zu dem Objekt verschaffen kann. In der Vergangenheit wurden im Frauenhaus schon einmal sämtliche Schlösser ausgetauscht. Außerdem können die Berechtigungen, nach erfolgtem Auszug der Klientinnen, komfortabel wieder aus dem ekey net System gelöscht werden.

Land: Österreich
Produktgruppe: ekey net
Gewerbekunden / Privatkunden: Gewerbe
Eingesetzte Produkte:
FS UP
Vernetzt: Ja
Planung/Ausführung: Alarmservice IP
Baujahr: 2017
Nutzer: 30
Fingerscanner: 3
© 2015 ekey biometric systems